Die besten Clubs und Bars in Taipeh für Backpacker

Language Specific Image

Taiwan ist ein wunderschönes Tropenparadies, berühmt für seine weißen Strände und fantastischen Nachtmärkte. Waren Sie schon einmal in einer neuen Stadt und haben sich gefragt, wo Sie das beste Nachtleben finden? Die gute Nachricht ist, dass es in Taipeh viele gute Bars gibt, dazu einige Clubs und Nachtmärkte, die für Abwechslung sorgen. Egal, ob Sie draußen sitzen und einen warmen Sommerabend genießen oder sich in einem irischen Pub vor dem Regen verstecken wollen, Taipeh hat eine Menge cooler Ausgehmöglichkeiten zu bieten.

1. Trio-Café

Das Trio café ist eine kleine Bar mit einer entspannenden Terrasse, auf der man unter der warmen taiwanesischen Abendsonne Cocktails genießen kann. Terrassen sieht man dort nur selten, denn die Taiwanesen versuchen oft, die Sonne zu meiden! Die Getränke waren großartig und auch erschwinglich – ein Mojito kostet etwa 200 TWD (6 USD). Gegen 19 Uhr wird das Lokal ziemlich voll und die Stimmung heizt sich auf!
Bars in Taipei - Trio café terrace

2. Tickle My Fantasy

Tickle My Fantasy ist der richtige Ort für alle, die ein bisschen mehr als nur beschwipst sein wollen 😉 Diese Bar ist berühmt für ihren Long Island Iced Tea. Sie kosten um die 10 USD, was nicht gerade billig erscheint. Aber Sie können sicher sein, dass ein Drink alles ist, was Sie für die Nacht brauchen! An den Wochenenden ist die Bar sehr voll, also sei früh da!

3. AQ Cava

Diese Shot-Bar im Stadtzentrum ist wahrscheinlich der beste Ort in Taipeh, um einen Vorab-Drink zu nehmen. Jeder Shot kostet nur 50 TWD (1,50 USD), und Longdrinks wie Whisky-Cola oder Gin & Tonics kosten 100 TWD (3 USD). AQ ist wahrscheinlich die günstigste Bar in Taipeh. Sie bieten Shot-Sets mit allen möglichen Spirituosen an!
Bars in Taipei - AQ Cava

4. Revolver

Eines Abends während unserer letzten Reise nach Taipeh beschlossen wir, ein Lokal namens Revolver aufzusuchen. Wir sprangen in das nächste Taxi und waren begeistert von dem, was wir sahen, als wir vor dem Lokal anhielten! Gruppen von Leuten unterhielten sich und genossen ihre Drinks, und wir bemerkten, dass der Club über ZWEI Etagen mit pulsierendem Nachtleben verfügt! Im ersten Stock befindet sich eine kleine Bar, ein offener Raum ohne Wand zur Straße hin. Im zweiten Stock gibt es eine kleine Bühne, auf der Live-Bands auftreten können. Die Getränke waren billig und ziemlich stark (ca. 6 USD für einen Gin & Tonic), die Tanzfläche war voll und die Stimmung war ausgelassen.

5. Nachtmärkte

Nachdem Sie ein paar Bars in Taipeh durchquert haben, brauchen Sie wahrscheinlich etwas zu essen. Zum Glück gibt es überall unglaubliche Nachtmärkte. Haben Sie schon einmal Hühnerfüße und stinkenden Tofu probiert? Nun, wir schon… Nach einigen Experimenten haben wir uns ein gebratenes Hühnchen besorgt, das himmlisch schmeckte.
Taipei Night Market

6. Korner

Die Eintrittspreise für die meisten Nachtclubs in Taipeh (wie Myst, Omni oder Electro) sind ziemlich hoch und liegen irgendwo zwischen 20 und 30 USD. Auf unserer Reise schlug Banananights einen anderen Club namens Korner vor, der unserem Budget entsprach. Der Eintritt kostete nur 200 TWD (etwa 6 USD), einschließlich eines Getränks, was in Taipeh unschlagbar ist. Und, oh Mann, dieser Ort war Gold wert! Es ist einer dieser kleinen Underground-Clubs, wie man sie sonst nur in Berlin findet. Der DJ legt elektronische Beats auf, während die Menge durchdreht, und das Licht geht erst um 5 Uhr morgens an! Besuchen Sie das Korner auf jeden Fall, nachdem Sie sich in einer der oben genannten Taipeh-Bars aufgewärmt haben.

7. All You Can Drink

Es gibt eine Reihe von “All you can drink”-Lokalen wie den Box Club, Babe18 oder M-Taipei. Für einen Eintrittspreis von etwa 20 USD können Sie die ganze Nacht lang Ihren Becher nachfüllen!
Taipeh ist eine fantastische Stadt, ein großartiger Ort zum Feiern, voller atemberaubender Natur und netter Menschen überall. Zum Glück muss man kein Vermögen ausgeben, um eine tolle Nacht zu erleben. Es ist definitiv ein Muss für jeden, der Asien auf seiner Liste hat!
Bars in Taipei - Woo Bar
Über die Autoren:
Stefan, Flo und Andi sind Backpacker aus Deutschland: “Als wir durch Südostasien reisten, fiel es uns schwer, Bars und Clubs zu finden, die unseren Erwartungen entsprachen. Da wir es leid waren, Zeit mit dem Lesen von Kommentaren und dem Googeln zu verschwenden, beschlossen wir, unseren eigenen Bar-/Club-Finder für Reisende zu entwickeln. Mit der App können Sie Ihre Präferenzen wie den Bar-/Clubtyp, Ihre bevorzugten Musikrichtungen, den maximalen Getränkepreis, den maximalen Eintrittspreis und die Kleiderordnung angeben. Banananights errechnet eine Matchrate für alle Bars und Clubs in deiner Umgebung, um die zu finden, die deinen Wünschen am meisten entsprechen.” Seit Juni 2016 ist die App für iOS und Android verfügbar.
Jetzt buchen

Get the App. QRGet the App.
Get the App. QR  Get the App.
Nach oben