Die besten Orte für eine Solo-Reise mit dem Zug nach Europa

Allein zu reisen – egal, ob Sie ein Mann oder eine Frau sind – kann eine sehr befähigende Sache sein. Es ist auch eine großartige Möglichkeit, all die Städte zu besuchen, die Sie sehen wollen, und an all den Aktivitäten teilzunehmen, die Sie erleben wollen, ohne sich Gedanken über die Meinung anderer machen zu müssen. Für den Anfang haben wir einen Reiseplan mit den besten Orten zusammengestellt, die Sie auf Ihrer Solo-Europareise mit dem Zug besuchen können. Es gibt Optionen für jede Art von Alleinreisendem, darunter Städte mit freundlichen und einladenden Einheimischen, ruhige Rückzugsorte in den Bergen, Städte, die für ihre Sicherheit bekannt sind, und vieles mehr. Lesen Sie weiter, um die perfekte Reise für Alleinreisende zu finden!

Beste Solo-Europa-Reise mit dem Zug:

  1. Neapel, Italien
  1. Salzburg, Österreich
  1. Amsterdam, Niederlande
  1. Kopenhagen, Dänemark

Zugverbindungen:

  • Neapel nach Salzburg: Über Rom, Florenz und Hochgeschwindigkeitszug oder Schiff nach Capri.
  • Von Salzburg nach Amsterdam: Umsteigen in München oder Mannheim, ca. 12 bzw. 9,5 Stunden.
  • Amsterdam nach Kopenhagen: Optionen mit Umsteigen oder Direktverbindungen von Amsterdam nach Berlin und Berlin nach Kopenhagen, die Flexibilität für Erkundungen bieten.

1. Treffen Sie die Einheimischen in Neapel

Wenn es einen Ort gibt, der für seine freundlichen, einladenden Einheimischen bekannt ist, dann ist es Italien. Wir mögen Neapel, weil es überschaubarer ist als die größeren italienischen Städte – es ist nicht ganz eine Kleinstadt, aber auch nicht ganz eine Großstadt, so dass Sie wirklich das Beste aus beiden Welten bekommen.

In Neapel gibt es eine der köstlichsten Pizzen Italiens, und es ist einer der wichtigsten Zwischenstopps für Reisende auf dem Weg zur verschütteten Stadt Pompeji. Die malerischen, kopfsteingepflasterten Straßen sind perfekt für Alleinreisende, die einen ruhigen Spaziergang machen wollen – und ein Traum für alle angehenden Fotografen.

Neapel ist auch ein großartiger Ort, wenn Sie sich entscheiden, eine belebtere italienische Stadt zu besuchen – Rom, Florenz und die Insel Capri sind alle leicht mit dem Hochgeschwindigkeitszug oder, im Falle von Capri, mit dem Schiff zu erreichen.

Anreise nach Neapel: Neapel ist mit Rom, Florenz und anderen nahe gelegenen Städten durch eine schnelle Zugfahrt verbunden. Punkt-zu-Punkt-Tickets werden separat verkauft, aber diese Zugfahrten sind auch durch einen Eurail-Pass

Sshh!... This is a secret

Discover the "next hot backpacker destination" this 2024.

Just so you know, we will be able to see if you open our emails to help us monitor the success of our marketing campaigns. You will find further details in our data protection notice.

abgedeckt, der Italien einschließt (für Hochgeschwindigkeitszüge ist allerdings eine Reservierung erforderlich).

2. Auf zu den Hügeln bei Salzburg

Österreich ist bekannt für seine sanft geschwungenen Hügel und die wunderschöne Landschaft – einer der besten Orte, um allein in Europa zu reisen, wenn man einfach nur von allen weg will und in die Berge flüchten möchte. Es ist zwar schön, neue Städte zu besuchen, in denen man von den Einheimischen mit offenen Armen empfangen wird, aber es ist auch eine Erleichterung, das Alleinsein zu genießen, wenn man alleine reist, und ein oder zwei Tage in der österreichischen Landschaft scheinen uns sehr erfrischend zu sein.

Und wenn du lieber in der Stadt bleibst, kannst du von deinem Herbergsfenster aus immer noch den Blick auf die Berge und die Donau genießen, denn die Stadt liegt eingebettet in eine wunderschöne Landschaftskulisse. Lehnen Sie sich zurück, holen Sie sich eine warme Tasse Kaffee und genießen Sie die Aussicht und Ihre Zeit in Ruhe, während Sie der klassischen Musik lauschen, auf die die Stadt so stolz ist (Sie haben vielleicht schon von einem ihrer berühmtesten Einwohner gehört: Mozart). Salzburg ist mit dem Zug leicht mit vielen internationalen Städten verbunden und daher ein guter Ort, um Ihre Reise in Österreich zu beginnen und zu beenden.

Mit dem Zug von Neapel nach Salzburg: Auf dieser Fahrt können Sie die italienische Landschaft genießen. Der Hochgeschwindigkeitszug Italo fährt in knapp fünf Stunden von Neapel nach Venedig. Von dort fahren Sie mit dem Bus von Venedig nach Villach (dieser Bus ähnelt einem Reisebus für private Touren – ist also komfortabler als ein normaler Stadtbus), und von Villach aus nehmen Sie den Zug nach Salzburg. Der Salzburger Bahnhof befindet sich fast direkt im Stadtzentrum.

3. Fragen Sie nach einer Wegbeschreibung in Amsterdam

Die Zugfahrt von Salzburg nach Amsterdam ist länger als einige der anderen auf dieser Liste, was perfekt für Alleinreisende ist, die sich bei einer ruhigen Zugfahrt durch die Landschaft entspannen möchten. Legen Sie eine Playlist auf, schnappen Sie sich ein gutes Buch oder schreiben Sie ein paar Postkarten an Familie und Freunde in der Heimat, während die Landschaft vorbeifliegt.

In Amsterdam angekommen, geht der Spaß erst richtig los! Es ist eine so lebendige kleine Stadt, und das Tolle ist, dass die Einheimischen in Amsterdam kaum noch mit den Augen auf Besucher zeigen. Ich kann aus eigener Erfahrung bestätigen, dass es ein großartiger Ort ist, wenn man alleine reist – es ist die erste europäische Stadt, die ich alleine besucht habe, und ich fühlte mich die ganze Zeit über sicher und willkommen.

Alle waren so freundlich, wenn ich nach dem Weg fragte (was oft der Fall war), und es gab so viel zu tun in dieser Stadt, dass ich mich nie gelangweilt oder einsam gefühlt habe. Es sind immer Leute unterwegs, und die Herbergen sind voller Energie und anderer Reisender, die neue Freunde finden wollen.

Amsterdam ist eine Stadt, in der es anscheinend darum geht, dass die Menschen Spaß haben, und sowohl Einheimische als auch Reisende sind mehr als bereit, dich an der Party teilhaben zu lassen.

Nicht verpassen: Die Museen! Amsterdam ist bekannt für ausgefallene Aktivitäten, aber einige seiner zahmeren Attraktionen – seine Kunstmuseen – gehören zu den besten der Welt. Das Rijksmuseum und das Van-Gogh-Museum bieten einen umfassenden Überblick über die niederländische Kunst (und im Falle des Rijksmuseums auch über die Geschichte) und sind ideal für Alleinreisende, die dem oft regnerischen Sommerwetter entfliehen möchten.

Mit dem Zug von Salzburg nach Amsterdam: Bei dieser Reise müssen Sie mindestens einmal umsteigen – wir empfehlen, entweder in München oder Mannheim umzusteigen. Die Fahrt von Salzburg nach München nach Amsterdam dauert insgesamt etwa 12 Stunden (mit einem Nachtzug), während die Fahrt von Salzburg nach Mannheim nach Amsterdam etwa 9,5 Stunden dauert.

4. Genießen Sie die Sicherheit von Kopenhagen

Ein Hauptanliegen von Alleinreisenden – insbesondere von Alleinreisenden – ist die Sicherheit. Skandinavien im Allgemeinen ist dafür bekannt, eine der sichersten Regionen der Welt zu sein, und Kopenhagen im Besonderen hat den Ruf, extrem sicher zu sein. Die Kriminalitätsrate ist eine der niedrigsten in Europa, und Taschendiebstähle sind hier nicht so häufig wie in einigen anderen europäischen Großstädten.

Allein reisende Bücherliebhaber können sich freuen: Dies ist eine gute Stadt für Sie! Kopenhagen ist die Geburtsstadt von Hans Christian Anderson und berühmt für die kleine Meerjungfrauen-Statue am Hafen – Bücherwürmer werden sich hier wie zu Hause fühlen. Wer lieber unter Menschen ist, sollte den Tivoli-Vergnügungspark (direkt gegenüber dem Bahnhof) oder die Stroget, die längste Fußgängerzone der Welt, besuchen.

Und noch ein Hinweis: Bei all dem Gerede über Sicherheit ist es immer noch äußerst wichtig, Vorsicht walten zu lassen, egal, wo Sie alleine unterwegs sind. Einige Städte sind zwar sicherer als andere, aber wenn Sie sich an einem unbekannten Ort aufhalten, sollten Sie immer aufmerksamer und aufmerksamer sein, als Sie es zu Hause wären.

Mit dem Zug von Amsterdam nach Kopenhagen: Diese Reise kann in zwei Zugfahrten durchgeführt werden: eine von Amsterdam nach Berlin und eine von Berlin nach Kopenhagen, aber es gibt auch Optionen, die mehrere Zugwechsel auf dem Weg beinhalten, wenn Sie anhalten und mehr von Deutschland erkunden möchten, bevor Sie Kopenhagen erreichen. Das ist das Tolle an einer Europareise mit dem Zug – Sie können aussteigen und so ziemlich jede Stadt erkunden, die Sie auf dem Weg zu Ihrem nächsten Ziel sehen möchten.

Jacqueline Des Forges ist eine europäische Bahnexpertin und Community-Managerin bei Rail Europe, dem Ort, an dem Sie Ihre Solo-Europareise mit dem Zug planen und buchen können, wenn Sie von außerhalb der EU kommen.

Get the App. QRGet the App.
Get the App. QR  Get the App.
Nach oben