15 Dinge, die du in Krakau nicht verpassen darfst

Warschau ist vielleicht Polens Hauptstadt, doch Krakau ist die coole kleine Schwester, die auf jeden Fall auf deiner Bucket-Liste stehen sollte. Trotz seiner zunehmenden Populatirät, ist Krakau noch immer eine der günstigsten Städte Europas und ein fantastischer Ort, wenn du märchenhafte Architektur, irrsinnige Nachspeisen, eine umwerfende Landschaft und eine reiche Geschichte liebst.

Um das Beste aus deinem Trip rauszuholen, haben wir eine Liste mit den besten Dingen, die man in Krakau machen kann zusammengestellt, inklusive einer Kronleuchter-bedeckten Salzmine, Einhorn-Eis und überwältigender Kunst. Mach dir keine Sorgen, wenn nicht alles in einen Trip passt – auf dem Flug nach Hause wirst du bereits deine Rückkehr planen!

1. Besuche das unbeschreibliche Viertel Kazimierz

things to do in krakow kazimierz 2 okna cafe @trgbv.m

Das Krakauer Viertel Kazimierz hat SO viel Charakter 📸@trgbv.m

things to do in krakow Kazimierz @ic9425

Hummus & Happiness? Oh, yes! 📸@lc9425

Du weißt, dass eine Gegend gut ist, wenn das ganze Ding zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt wurde. Wenn du nur für ein Wochenende hier bist, dann ist Kazimierz wohl das beste Viertel in Krakau, um dein Abenteuer zu beginnen. Dieser historisch jüdische Bezirk ist heute ein belebtes, kreatives Zentrum voller bunter Straßenkunst, feinstem Kaffee, coolen Kunstgalerien, hübschen Bars, interessanten Museen und noch vielem mehr. Trotz der tragischen Rolle während des 2. Weltkriegs, blühte die jüdische Kultur hier seit hunderten Jahren auf und ist immernoch sehr lebendig und wohlauf. Du findest hier zahlreiche Synagogen, ein riesiges järhliches jüdisches Kulturfestival, das Galicia Hewish Museum und mehr. Die Nachbarschaft war eine der Hauptkulissen für Steven Spielbergs Film Schindlers Liste, sei also nicht überrascht, wenn sich das Ganze irgendwie vertraut anfühlt.

2. Verliebe dich in die farbenfrohe St Francis Basilica

things to do in krakow st francis basilica @heyhollybear

Diese bunte Jugendstil-Schönheit muss man gesehen 📸@heyhollybear

Die St Francis Basilica ist eine atemberaubende Kirche im Jugendstil, die deinen Instagram Feed zum Glänzen bringen wird. Erbaut im 13.Jahrhundert, war sie zum Zeitpunkt ihrer Errichtung das einzige Backsteingebäude in Krakau und ist sehr geschichtsträchtig. Die berühmten Buntglasfenster sind die Arbeit des polnischen Künstlers Stanislaw Wyspiański und vor ihnen zu stehen, ist eine spirituelle Erfahrung, unabhängig von deinem religiösen Glauben.

3. Brutalismus+ Eis in Nowa Huta

things to do in krakow nowa huta @thetinz

Die brutalistische Schönheit des Plac Centralny in Nowa Hu 📸@thetinz

things to do in krakow nowa hut ice cream @alonapokydko

Das Einhorn-Eis bei Lody Tradycyjne 📸@alonapokydko

Der brutalistische Nowa Huta Bezirk ist ganz anders, als das restliche, ziemlich historische Zentrum Krakaus. Aber lass dich davon nicht abschrecken: er ist locker eine der interessantesten Umgebungen der Stadt. Aufgebaut von den Sowjets nach dem 2. Weltkrieg, ist es das Zuhause toller Architektur, wie die Tadeusz Sendzimir Stahlwerke und Plac Centralny. Aber das ist nicht alles. Wenn du eine Naschkatze bist, ist Nowa Huta eine Goldmine für leckeres Eis: Wir lieben das Lody Tradycyjne, Lody Na Starowiślnej und Good Lood.

4. Starte deine Erkundungstour bei dem St Benedict’s Fort

things to do in krakow fort benedict @la_lutique

Wenn du auf Stadterforschung stehst, dann wirst du diese verlassene Festung lieben 📸?@la_lutique

Erbaut im 19. Jahrhundert, wurde dieser unglaubliche Backstein-Monolith nach der nahegelegenen St Benedict’s Kirche benannt. Nach einem gescheiterten Versuch sie in den 50er Jahren in Luxus-Apartments umzuwandeln, ist die Festung jetzt herrenlos. Wenn man von den unerschrockenen Stadterforschern mal absieht, ist das hier eine touristisch unberührte Sache, die man in Krakau machen kann. Wenn du nicht so auf unbefugtes Betreten stehst, dann kannst du dieses Schätzchen auch einfach von außen betrachten.

5. Kunst & Vintage-Café-Vibes im Bunkier Sztuki

things to do in krakow galeria bunkier sztuki @f.zuzanna

Das eigentümliche Café der Galerie ist auf alle Fälle auch einen Besuch wert 📸@f.zuzanna

things to do in krakow galeria bunkier sztuki @filip_sliwa

Fantastische zeitgenössische Kunst und entspannte Stimmung im Bunkier Sztuki 📸@filip_sliwa

Wenn du ungewöhnliche und nachdenklich stimmende zeitgenössische Kunst magst, dann wirst du Bunkier Sztuki lieben. Komm an einem Dienstag her, dann ist der Eintritt frei. Es ist nicht nur eine tolle Galerie, sondern auch das Zuhause eines der besten Cafés in Krakau. Untergebracht in einem skurrilen Treibhaus mit Vinatge-Vibes und umgeben von den ruhigen Planty Gardens, wirst du exzellenten Kaffee, nicht pasteurisiertes Fassbier und köstliches Essen finden – wir lieben die gigantischen polnischen Frühstücksbagel.

6. Schau dir Krakaus farbenfrohe Straßenkunst an

things to do in krakow Kazimierz @birksu19

Das Kazimierz-Viertel beherbergt fantastische Straßenkunst 📸@birksu19

Best Things to Do in Krakow - Ding Dong Dumb Mural by Blu

Das berühmte ‚Ding Dong Dumb‘ Wandbild von Blu 📸?@explicit_joe

Krakau etwickelt sich zunehmend zu einem Hotspot lokaler und internationaler Talente, die ihre bunten Kreationen an die Wand sprühen. Zu den besten Werken zählen das riesige ‚Ding Dong Dumb‘, ‚Judah‘, ‚Robot‘ vom kultigen polnischen Science Fiction-Autoren Stanislaw Lem, sowie die ‚Barcelona murals‘. Geh zur mit Graffiti bedeckten Józefa Street, oder dem Plac Bawól, wenn du nicht dem Strom folgen willst. Oder wenn du mehr über die Bedeutung und den Künstler hinter jedem Werk erfahren möchtest, gibt es Touren, Karten und sogar eine kostenlose App.

7. Lass dich von Oskar Schindlers ehemaliger Fabrik inspirieren

things to do in krakow oskar schindler museum @cat_the_flying_potato_

Vor Oskar Schindlers ehemaliger Fabrik 📸@cat_the_flying_potato_

Wenn du die unglaubliche Geschichte von Oskar Schindler und seinem Mut während des 2. Weltkriegs noch nicht kennst, dann musst du Schindlers Liste schauen, den berühmten Film von Steven Spielberg. Die Zusammenfassung: Schindler hat es geschafft, das Leben von über Tausend verfolgten Juden zu retten, indem er ihnen in seiner Fabrik Arbeit gab, was auch ein großes Risiko für ihn und seine Familie bedeutete.

Die Fabrik ist nun Ort des Oskar Schindler Museums, welches seiner Geschichte und Krakaus Rolle im 2. Weltkrieg gewidmet ist. Um dort hinzukommen, nimm die Bahn im Zentrum und buche am besten deine Tickets vorab online, denn es gibt eine tägliche Obergrenze der Besucherzahl. Spartipp: jeden ersten Montag im Monat ist der Eintritt frei.

8. Hol dir deine Dosis Kultur in der Wawel Burg

things to do in krakow wawel castle @darryl.wandless

Die imposante Wawel Burg ist ein Muss in Krakau 📸@darrly.wandless

Vielleicht eine der berühmtesten Attraktionen Krakaus. Diese königliche Burg ist heute ein ausgezeichnetes Museum und wird als eine der wichtigsten Kulturstätte Polens erachtet. Ein Muss: Leonardo Da Vinci’s The Lady with an Ermine.

9. Tagestrip zu den Tatra Mountains

Best Things to Do in Krakow - Go hiking in the Tatra Mountains

Unglaubliche Ausblicke über die Tatra Mountains  📸@i.am.brice

things to do in krakow tatra mountains zakopane @bugajna

The pretty little town of Zakopane at the foot of the Tatra Mountains 📸@bugajna

Auch bekannt als die ‚polnischen Alpen‘ liegen die Tatra Mountains ca. zwei Stunden südlich von Krakau und sind gut geeingnet für einen Tagestrip, um mal aus der Stadt rauszukommen. Fahr zur entzückend kitschigen Stadt Zakopane, die am Fuß der Berge liegt. Von Krakau ist es am einfachsten per Auto erreichbar, welches du mieten kannst (frag in deinem Hostel herum, ob dich jemand begleiten will, das spart Geld).

10. Erklimme den Kościuszko Mound

things to do in krakow Kościuszko Mound @darryl.wandless

Ein Anstieg zur Spitze des Kościuszko Mound 📸@darryl.wandless

Dieser ungewöhnlich aussehende Hügel wurde gebaut, um die Erinnerung an Tadeusz Kościuszko zu wahren, dem Anführer eines Aufstands gegen die Fremdherrschaft in Polen. Er ist 34 Meter hoch, es ist also ein ganz schöner Anstieg bis an die Spitze, doch der tolle Panoramablick ist jede Anstrengung wert.

11. Betrete ein Märchen in Krakaus Altstadt

Krakow Old Town has one of the largest medieval market squares in Europe

Ich könnte den ganzen Tag durch die Krakauer Alstadt schlendern – so wunderschön und faszinierend 📸@afuehring

Wondering what to do in Krakow? You can’t go wrong with a leisurely stroll through the historic centre of the city. Krakow’s Old Town is on the UNESCO World Heritage List, and it’s not hard to see why: oodles of culture, cobbled streets, architecture straight out of a fairy-tale, cool bars and pretty cafes. It contains the one of the largest medieval market squares in Europe, and it’s a great place to just lose yourself and people-watch the day away.

12. Erfahre etwas über den Holocaust in Auschwitz

Best Things to Do in Krakow - Learn About The Holocaust In Auschwitz

Eine ernüchternde Erinnerung an die Schreckenstaten, denen die Juden im 2. Weltkrieg ausgesetzt waren 📸@_hannahgoodrich

Es ist komisch das zu sagen, doch dies ist eines der besten Dinge, die du in Krakau machen kannst. Jeder der in Auschwitz war sagt, wie bewegend und unvergesslich die Erfahrung war. So hart es auch sein mag, es ist wichtig über die schrecklichen Gräultaten informiert zu sein, die im 2. Weltkrieg stattfanden und dieser Ort ist schließlich auch ein Denkmal für die Millionen von Menschen, die hier ihr Leben ließen. Um herzukommen, nimm am besten den Bus aus dem Krakauer Stadtzentrum.

13. Tu etwas für deine Gesundheit in der Wieliczka Salzmine

things to do in krakow Wieliczka Salt Mine @na_koun

Die Wieliczka Salzmine wird dich umhauen 📸@na_koun

things to do in krakow Wieliczka salt mine @kellyharperphotography

Ich liebe die Deko! 📸@kellyharperphotography

Diese ehemalige Salzmine gehört auch zum UNESCO Weltkulturerbe, liegt in einem Außenbezirk von Krakau und man muss sie gesehen haben, um es zu glauben. Hunderte Meter unter dem Boden ist die höhlenartige Mine dekoriert mit aufwendigen Statuen, Kronleuchtern und sogar einem See. Dank des einzigartigen salzigen und feuchten Mikroklimas soll ein Trip zu den Minen gut für deine Gesundheit sein.

14. Weltklasse zeitgenössische Kunst im MOCAK

The MOCAK Museum

Das MOCAK Museum ist voller cooler Dinge, wie dieses hier 📸@bitter_kriss

Für Fans von zeitgenössischer Kunst ist das MOCAK ein Muss. Modern und innovativ: Diese Galerie zeigt berühmte Werke von lokalen und internationalen Künstlern. Zu den besten zählen das ‚Surrogate City Bike Station‘ von Leopold Kessler, ‚A Gift to Krakow from Gdansk‘ von Dorota Nieznalska und ‚Berlin-Birkenau‘ von Lukasz Surowiec.

15. Mach ein Selfie vor der St Joseph’s Kirche

things to do in krakow st joseph's church @jejeslee

Die eindrucksvolle, wunderschöne St Joseph’s Kirche 📸@jejeslee

Bitte verurteile uns nicht… aber diese Märchenkirche im Podgórze-Viertel ist der perfekte Hintergrund für ein Selfie. Also kämpf nicht dagegen an, dieser Ort wird deinen inneren Touristen zum Vorschein bringen!

Wo du in Krakau wohnen kannst

where to stay in krakow cracow hostel @zzalevskaya

Toller Blick über die Stadt vom Cracow Hostel 📸@zzalevskaya

Es gibt so viele tolle Hostels in Krakau, du wirst eine große Auswahl haben. Wenn du auf der Suche nach einer Partyatmosphäre bist, dann empfiehlt unsere Reise-Community das Little Havana Party Hostel or Greg & Tom Party Hostel. Wenn du einen tollen Ausblick und die perfekte Lage willst, dann ist das Cracow Hostel kaum zu schlagen. Es liegt in der Krakauer Altstadt mit Blick über den Hauptplatz.

Hostels in Krakau | Günstige Flüge nach Krakau

Über die Autorin

Jules Bukovsky ist eine Solo-Reisende, die in Polen lebt und eine Leidenschaft für günstiges Reisen, Kunst und Wandern hat. Du findest ihre Arbeit bei Discover Krakow, wo sie als Gastbloggerin tätig ist, oder folge ihr auf Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Nach oben